Move Your Church 2016

Besser hätte dieser Tag nicht laufen können. Zunächst gewann am Abend zuvor die deutsche Nationalmannschaft in einem regelrechten Elfmeterkrimi gegen Italien. Dementsprechend gut gelaunt kamen unsere Gottesdienstbesucher am Sonntagmorgen in den Gottesdienst.

Es war der 03. Juli 2016, als wir als KfH zum zweiten Mal „Move your Church“, ein Programm der Sportmissionsgesellschaft SRS, augerichtet haben. Schon im Eingangsbereich merkte man sofort, dass heute ein anderer Gottesdienst statt fand als sonst. Diverse Fußballgegenstände dienten als Dekoration und machten darauf aufmerksam, dass der Besucher zur Bewegung aufgefordert werden würde. Beinahe alle Stühle im Gottesdienstsaal waren mit einem Trikot bezogen. Einleitend zum Gottesdienst gab es ein Infovideo über die Missionsgesellschaft SRS und einen sportlichen Videoclip. Es wurde gesungen, für die Jugendlichen gab es eine sportliche Herausforderung und eine mitreißende Predigt von Artur. Alles in allem war es eine runde Sache, so wie der Fußball halt.

Nach dem Gottesdienst war aber längst noch nicht Schluss. Wir trafen uns auf dem Sportplatz an der Weser in Tündern zum Wassermelonen essen und zum gemeinsamen Sport. Viele der Gottesdienstbesucher sind gekommen und wir hatten zusammen eine Menge Spaß beim Sport, tolles Wetter und eine tolle Gemeinschaft.

Ich bin meinem Herrn für diesen Tag sehr dankbar. Das Gewitter kam glücklicherweise erst, nachdem wir unsere Sachen wieder eingepackt hatten und uns auf den Heimweg gemacht hatten. Mir wird dieser Tag lange positiv in Erinnerung bleiben.

LG Tobi