Von Frau zu Frau

Um Frauen mit dem Evangelium zu erreichen, brauchen wir aktive Frauen. Und diese aktiven Frauen brauchen Ermutigung, ihre Gaben zu entdecken, zu üben und zu entfalten.

Darüber hinaus ist es wichtig, dass Frauen einen Ort haben, wo sie Gemeinschaft mit anderen Frauen erleben und sich füreinander öffnen können. Räume für die Begegnung von Frauen zu schaffen, für Zweierschaften, für geistliche Ermutigung auf dem Weg der Nachfolge.

Frauen brauchen Zeit und Gelegenheit, um sich über Fragen und Nöte ihrer jeweiligen Situation auszutauschen, verbunden mit Gebet und Seelsorge. Darum ist es unser Anliegen, dass Frauen sich gegenseitig geistlich anleiten und sich ihren Lebensfragen stellen.

Dabei möchten wir das Angebot für Frauen in unserer Gemeinde möglichst vielfältig gestalten. Frühstückstreffen, Freizeitaktivitäten und andere Veranstaltungen gehören aktuell zum Programm. Dabei können immer wieder gerne Freundinnen oder Verwandte, die bisher vielleicht noch nicht mit dem christlichen Glauben oder unserer Gemeinde Berührungspunkte hatten, gern einglagen werden.