Einfach mal Abschalten

Am vergangen Samstag haben sich unsere KfH-Frauen bei Elena im Wellnesscenter getroffen. Hier konnten wir uns einfach mal verwöhnen lassen und in wirklich ganz entspannter Atmosphäre austauschen, die Seele baumeln und es uns gut gehen lassen.

Danke Elena für diesen schönen Nachmittag.

Notfallkoffer

Wenn´s mal eng wird – Gott ist da!

Wir wünschen allen eine gesegnete Woche mit guten Begegnungen und Gesprächen. Seit mutig und Weise. Vielleicht zeigt Gott euch Menschen, die den Notfallkoffer brauchen, dann schickt ihn im Vertrauen auf Gott weiter. Er gilt jedem ganz persönlich.

Danke Johann für die ermutigende Predigt am Sonntag.

 

Benefiz-Volleyballturnier „Cup der guten Hoffnung“

Zum fünften Mal veranstalten wir nun das Volleyballturnier „Cup der guten Hoffnung“. Das Turnier findet am kommenden Samstag den 14. April 2018 von 10 bis 18 Uhr in der Sporthalle West des Turnclub Hameln in der Breslauer Allee 55 statt. Es haben sich zehn Mannschaften angemeldet, gespielt wird im „Mixed Modus“ (vier Herren, zwei Damen). Neben spannender Turnieratmosphäre wird auch für das leibliche Wohl gesorgt. Der Erlös des Tages kommt dem Kinderspielhaus Hameln – speziell dem Kinderesstisch – zu Gute. Besucher sind herzlich willkommen.

Osterfrühstück

Auch in diesem Jahr konnten wir uns wieder über ein gemeinsames Osterfrühstück mit anschließendem Gottesdienst in der Gemeinde freuen. Mit Familien, Freunden und Glaubensgeschwistern durften wir die Auferstehung unseres Herrn feiern und uns gegenseitig mit der erlebten Freude anstecken.

Wir danken allen Helferinnen und Helfern, die wieder für einen reibungslosen Ablauf und ein hervorragendes, vielfältiges und liebvoll hergerichtetes Buffet gesorgt haben.

 

ProChrist in Hameln

Eine aufregende Woche geht zu Ende. Viele Besucher, Gläubige und Interessierte sind der Einladung der evangelischen Allianz gefolgt und haben die ProChrist-Themenabende in der Marktkirche besucht. Während der Abende bestand die Möglichkeit, Grundlagen des christlichen Glaubens aus verschiedenen Perspektiven zu betrachten, Gemeindemitglieder kennenzulernen und Kontakte zu knüpfen. Wir sind voller Dank an Jesus für all das Erlebte und jeden Einzelnen, dessen Herz für Jesus durch diese Veranstaltung angesprochen wurde.

Für die Veranstaltung brachten sich viele Mitarbeiter Tag für Tag ein, damit diese Woche möglich war: Ton-, Licht-, Übertragungs- und Bild-Technik, Putzen, Küche/Catering/Getränke, Dekorieren, Auf- und Abbau, Begrüßen und Verabschieden, Beten und Zuhören, Einladen und Plakatieren, Büchertisch, Organisieren, Moderieren, uvam. Danke an Alle!

Alle Vorträge gibt es noch einmal zum nachhören und sehen in der Prochrist-Mediathek unter: http://prochrist.org/prochrist-live/mediathek

Wer an die Themenabende anknüpfen möchte ist herzlich zu unserem Alphkurs in der Gemeide eingladen.

Der Kurs findet Dienstags ab 19 Uhr im Gemeinderaum (berliner Platz 1, Hameln) statt. Anmeldungen nimmt gerne Johann Teichrib (teichrib.johann@gmail.com) entgegen.

PROCHIRST LIVE in Hameln

In zwei Wochen ist es soweit und die Themenwoche „Unglaublich“ startet.

vom 11. bis 17. März jeweils um 19.15 Uhr in der Marktkirche Hameln

Hierzu noch einmal herzliche Einladung!

Weitere Informationen finden sich in der aktuellen Pressemitteilung:

Pressemitteilung_PROCHRIST LIVE in Hameln

Praktikant Nicolás Vizcarra stellt sich vor

Liebe Geschwister im Glauben,

seit Anfang Januar bin ich als Praktikant in der Kirche für Hameln und möchte mich gerne kurz bei Euch vorstellen und erzählen was ich hier erlebe:

Mein Name ist Nicolás Vizcarra und ich komme aus Südamerika (Argentinien).
Seit Anfang Januar 2018 bin ich für 6 Monate in Hameln und mache ein Missionspraktikum in der Kirche für Hameln, um die Kultur, die Sprache und die Art der Gemeindegründung vor Ort kennen zu lernen.

Was ich bis jetzt gelernt habe: Womit kann ich konkret in der Gemeindegründungsarbeit in Deutschland dienen?
⦁    Ich entdecke, dass es viele Gemeindegründungsinitiativen in Deutschland und Europa gibt
⦁    Ich wachse in meiner Persönlichkeit und Berufung
⦁    Ich lerne, wie ich gemeindeinterne und interkulturelle Beziehungen aufbauen und pflegen kann

Für die Zeit hier bin ich sehr dankbar, ich wurde sehr freundlich aufgenommen und durfte schon einige spannende Dinge kennen lernen, wie die Reise mit einigen Mitgliedern der Gemeinde zum Leitungskongress nach Dortmund. Ich freuen mich darauf, Euch alle in der vor mir liegenden Zeit noch ein Stück besser kennen zu lernen und viele neue Erfahrungen mit nach Argentinien nehmen zu können.

Nicolás Vizcarra

 

 

Frühjahrsputz

Gereinigt werden die Räume unserer Gemeinde jede Woche im Rotationsverfahren von vielen engagierten Mitgliedern. Doch in der ein oder anderen Ecke halten sich hin und wieder kleine Staubmäuse hartnäckig. Da heißt es wie zu Hause – der Frühjahrsputz ist angesagt!

Zum großen Reinemachen der Gemeinderäume hat sich ein Team aus fleißigen Helferinnen und Helfern vergangenen Samstag getroffen. Bei der großen  Putzaktion wurden alle Ecken, Räume und Fenster der Gemeinde grundgereinigt. Mit 12 Personen, lustigem Equipment und diversen Reinigungsmitteln hatten wir dabei auch jede Menge Spaß. So dürfen sich die Besucher in den kommenden Tagen nicht nur an der Strahlkraft von Gottes Wort, sondern auch am Glanz in der Hütte erfreuen.

Glaubenskurse

Gemeinsam mit zwei weiteren Gemeinden der evangelischen Allianz Hameln laden wir Menschen herzlich zu unseren Glaubenskursen ein. Diese beinhalten:

  • Menschen kennenlernen, die mit Jesus Christus leben
  • Unterstützung bei Fragen über den Glauben
  • Begelitung für die persönliche Beziehung zu Gott
  • Informationen über Glaubenskurse und Möglichkeiten zum Bibellesen

An folgenden Informationsabenden möchten wir Sie über das Angebot sowie Inhalt, Ort und Umfang informieren:

  • am 21. und 22. März jeweils um 19 Uhr in die Räume der Kirche für Hameln

Zusätzlich besteht das Angebot der Seelsorge & therapeutischen Lebens- / Sozialberatung

  • Kontakt: Lena Teichrib / 0151 19013480 / teichrib.lena@gmail.com

Mehr Informatione zu den beiden Kursen der Landeskirchlichen Gemeinschaft sowie der Evangelisch Freikirchlichen Gemeinde finden Sie hier.

 

Willow Creek in Dortmund

Willow Creek 2018

Gemeinsam haben wir mit 11 Mitgliedern der KfH den Leitungskongress in Dortmund besucht. Eine tolle Erfahrung mit persönlicher Entwicklung und Stärkung unserer Gemeinschaft.